Die Wertermittlung ist Bestandteil unserer Pachtverträge. Sie ist vom abgebenden Pächter über den Vorstand des Vereins beim Regionalverband "Muldental" der Kleingärtner e.V. zu beantragen.

 

Unsere ausgebildeten Wertermittler nehmen in einem Termin vor Ort alle relevanten Daten auf und erstellen ein Wertgutachten. Dieses Wertgutachten ist ein Feststellungsprotokoll, dass nicht nur den aktuellen Wert, sondern vielmehr auch die Zulässigkeit von Baulichkeiten und Anpflanzungen bescheinigt.

Die Kosten einer Wertermittlung belaufen sich auf 37,50 € zuzüglich Fahrkosten und sind direkt zur Wertermittlung zu begleichen. 

 

Derzeit haben wir Wertermittler in den verschiedenen Regionen unseres Verbandes und können somit eine schnelle Bearbeitung innerhalb unseres Verbandes sicherstellen.

 

Für unsere nächste Ausbildung suchen wir interessierte Gartenfreunde, die sich in einem Lehrgang zum Wertermittler des Regionalverbandes ausbilden lassen möchten.  

Hierfür wenden Sie sich bitte an ihren Vorstand oder direkt an die Geschäftsstelle unseres Verbandes.